Uta Zaumseil

Dass die Holzschnitte von Uta Zaumseil eher langsam entstehen, liegt nicht zuletzt an der Groesse der Formate und dem komplizierten Einsatz mehrerer Farben. Die Kuenstlerin verwendet oft die seltene, weil risikoreiche Technik der verlorenen Platte, bei der immer wieder Teile der Flaeche weggenommen und das Ergebnis dann in einer anderen Farbe ueber das bereits vorhandene Bild gedruckt wird. Das ermoeglicht zwarAuflagen, aber fast alle ihre Bilder sind dennoch Unikate. Die in der Struktur und im sich ueberlagernden Druck changierenden Farben koennen so allein im Medium des Holzschnitts erreicht werden.

 

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon