Boris de Beijer

*1986 in Amsterdam

Boris de Beijer lebt und arbeitet bei Amsterdam. In seinen Objekten und spezifischen Installationen mischt er spielerisch abstrakte Formen mit Internetästhetik. In seiner Arbeit hinterfragt er häufig die bestehenden hierarchischen Strukturen im Kontext verschiedener autonomer und angewandter Kunstdisziplinen.

Sein Objekt „Toblerone“ aus dem Jahr 2016 besteht aus Harz, Pigment und einer Laser-bedruckten Verpackung in originaler Toblerone-Größe. BDB arbeitet fast ausschließlich mit synthetischen und nicht traditionellen Materialien.

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon